Icon

Clean Efficiency to the Next Level

Mit einem Heißluftsterilisator von Lytzen erhalten Sie die zuverlässigste und wirtschaftlichste Lösung. Wir haben uns bereits Ende der Siebzigerjahre auf die Fertigung von Heißluftsterilisatoren spezialisiert und streben stets danach, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen. Wir sind stolz darauf, dass sich dieses Engagement auch in unserem aktuellen Design widerspiegelt.

Heissluftsterilisator
Heissluftsterilisator

Vollständige Zerstörung von Mikroorganismen
Mit dem Sterilisator für die Depyrogenisierung und Heißluftsterilisation werden Mikroorganismen vollständig zerstört, indem die Temperatur über einen festgelegte Zeitraum hinweg geregelt wird. Der Sterilisationseffekt wird von der speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS) berechnet (FH-Berechnung).

Erfüllung aller wesentlichen Richtlinien
Unsere Heißluftsterilisatoren warten bis ins kleinste Detail mit einem hochwertigen cGMP-Design auf. Darüber hinaus erfüllen wir alle wesentlichen Richtlinien der pharmazeutischen Industrie. Die Depyrogenisierung / Heißluftsterilisation ist ein umweltfreundliches Verfahren, das keine Abfallprobleme für die Umgebung und das Personal mit sich bringt.

Niedrige Lebensdauerkosten
Da unsere Sterilisatoren nachweislich äußerst langlebig und sicher sind, kann Ihre Produktion viele Jahre mit denselben Anlagen laufen. Diese geringe Zusatzinvestition in eine herausragende Qualität sorgt langfristig für höchste Rentabilität. Unser energiesparendes Abluftsystem ist ein weiteres Beispiel für ein wichtiges Konstruktionsdetail, das Ihrem Unternehmen Kosteneinsparungen ermöglicht.

Wofür werden unsere Heißluftsterilisatoren verwendet?
Unsere Heißluftsterilisatoren werden hauptsächlich für die Depyrogenisierung und Sterilisation von leeren Gläsern und Metall verwendet, darunter Ampullen, Injektionsflaschen, Flakons und Edelstahl. Weitere Anwendungsbereiche umfassen die Sterilisation von geschlossenen Flaschen mit schwach wasserhaltigen Flüssigkeiten und pulverisierten Medikamenten.